3. DAMEN BEZIRKSLIGA

Portraits_11
Trainerin

Svanni Gilles

nc-gillesbj2@
netcologne.de
01 63 – 601 67 58

Trainingszeiten

Dienstags
20:00-21:30 Uhr
SH Herkenrath

Donnerstags
20:00-21:30 Uhr
TH am Braunsberg

Aktuelle Spielberichte

Logo

3. Damen verlieren gegen die BG Köln mit 39 – 78

24. September 2018 von U11

Gegen die im Schnitt 45 Jahre alte Truppe aus Köln, rund um die ehemalige Nationalspielerin Heike Peters legten wir einen tollen Start hin und nach 6 Minuten führten wir dank einem mutigen Korbleger von Maria, zwei weiteren von Lea und einem schönen Dreier unserer heutigen Topscorerin Natalie mit 11 – 7. Bis dahin hatte nur […]

Zum Artikel

Damen3 2

3. Damen verlieren mit einem Punkt in Köln

11. März 2018 von U11

Die Mannschaft mußte im Spiel auf Lisa und Jessica verzichten, die beide krank ausfielen. Somit konnten wir nur mit acht Spielerinnen anreisen, die eine klasse Leistung zeigten und leider ein paar Mal zu oft vom Schiedsrichtergespann benachteiligt wurden. Das Spiel verlief sehr ausgeglichen, unsere MMV griff von Beginn an und nur die Fehler einzelner Spielerinnen […]

Zum Artikel

Damen3 2

3. Damen weiterhin mit wechselhaften Ergebnissen

5. März 2018 von U11

Unser Sonntagsausflug nach Köln endete mit einer bitteren 33 – 35 Niederlage gegen die DJK Südwest Köln 2. Hatten wir das Hinspiel zu Hause noch locker gewonnen, wollte uns im Rückspiel in Köln nicht viel im Angriff gelingen. Ohne Lea Spanka, die sich auf Stufenfahrt befindet, waren wir im Angriff ohne Idee und Glück. Jessica […]

Zum Artikel

Damen3 2

3. Damen mit Niederlage und Sieg

14. Februar 2018 von U11

Erst einmal mußten wir nach Overath. In einem recht ausgeglichenen Spiel lagen wir permanent zurück und konnten trotz großem Kampf nicht die Führung übernehmen. Lea wirbelte im Angriff fleißig zum Korb, aber heute blieben wir von außen zu harmlos und am Ende war dann auch noch unsere Freiwurfquote zu schlecht, um das Spiel noch zu […]

Zum Artikel

Damen3 2

Damen 3 – Große Jammerei trotz Sieg

29. Januar 2018 von U11

Trotz eines locker herausgespielten Sieges gegen die Damen vom DJK Südwest 3, wurde nach dem Spiel mehrheitlich rumgejammert. Man gewann das erste Viertel mit 18 – 6, das zweite Viertel wurde mit zwei Punkten gewonnen, das dritte mit sieben Punkten und im letzten Viertel spielte man ausgeglichen, weshalb also die schlechte Laune? Die 3. Damen […]

Zum Artikel